Ausbildung

Generalistische Pflegeausbildung ab 2020

Die generalistische Pflegeausbildung dauert drei Jahre. In dieser Zeit setzen Sie sich mit pflege-fachlichen Inhalten und ethischen Fragestellungen auseinander. Als ausgebildete / r Pflegefachfrau / -fachmann versorgen Sie Kinder, Erwachsene und ältere Menschen an unterschiedlichen Pflegeorten: im Krankenhaus, in einer Pflegeeinrichtung oder ambulant. Ihr Aufgabengebiet ist sehr vielfältig. Sie sind Bezugsperson für Patienten, Ansprechpartner für Angehörige und Teil des therapeutischen Teams.

 

Auf dem Weg zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann steht Ihnen das pädagogisch hoch qualifizierte Team der Schule für Gesundheitsberufe zur Seite: im theoretischen Unterricht, aber auch bei Fragen zum Praxiseinsatz. Während der praktischen Ausbildung werden Sie von erfahrenen Praxisanleitern begleitet. In Ihrer persönlichen Lernentwicklung unterstützen Sie zwei ausgebildete Lerncoaches. Zu den Höhepunkten Ihrer Ausbildung gehören unter anderem eine Studienreise, Kurse in Kinästhetik und Aromatherapie, ein Ethikseminar und die Chance, in einem vier wöchigen Wahleinsatz Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Ihre Ausbildung schließen Sie mit einer staatlichen Prüfung ab.

 

Hier gehts zur Checkliste für die Bewerbung

Hier gehts zum Bewerbungsformular für die Pflegausbildung

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.