Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Pflegepädagogen (m/w/d)

Die staatlich anerkannte Schule für Gesundheitsberufe Berlin ist eine 100-prozentige Tochter des St. Joseph Krankenhauses in Berlin Tempelhof. Mehr als 300 Auszubildende und Studierende lernen hier in enger Verzahnung von Theorie und Praxis in unterschiedlichen Gesundheitsfachberufen.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen vielseitige und anspruchsvolle pädagogische Tätigkeiten.
  • Sie übernehmen die Kursleitung für die Lehre und Lernbegleitung in der generalistischen Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann.
  • Wir sind zukunftsgerichtet aktiv in der Planung zur Errichtung eines modernen Schulgebäudes in Berlin Tempelhof und Sie gestalten aktiv die Weiterentwicklung der Schule mit.

Über Sie

  • Sie haben einen Diplom/ Masterabschluss in Pflegepädagogik
  • Sie sind examinierte Gesundheits- und (Kinder) Krankenpflegefachkraft (m/w/d) oder Altenpflegefachkraft (m/w/d)
  • Sie sind kommunikativ, verantwortungsbewusst und geduldig bei der Vermittlung von Kompetenzen  
  • Sie haben ein profesionelles pädagogisches Selbstverständnis

Ihre Vorteile

  • Eine langfristige Perspektive in einem motivierten und engagierten Team in einer renommierten Bildungseinrichtung
  • Eine attraktive Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zum BVG Ticket oder für Urbansports gehören für uns zum Standard, genauso wie viele exklusive Mitarbeiterrabatte für große Marken

Klingt wie für Sie gemacht?

Super! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Markus Kuchnicak.

Für nähere Informationen steht Ihnen die Schulleitung unter der Telefonnummer: +49 30 7882-2371 oder -2605 gern zur Verfügung.

Weitere Arbeitgebervorteile finden Sie hier: lieblingsarbeitgeber.berlin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.